Über uns

Sabine Bähr

Ich bin in Oeffingen aufgewachsen, bin verheiratet und habe drei Kinder. Früher habe ich den Beruf der Arzthelferin erlernt. Heute biete ich neben meiner Tätigkeit im Seniorentreff noch Wellnessmassagen und Entspannungskurse an.
 

Iris Käppeler

Ich lebe seit 20 Jahren in Oeffingen, bin verheiratet und habe zwei Söhne. Neben meiner Tätigkeit im Seniorentreff Oeffingen bin ich bei der Stadtverwaltung Fellbach beschäftigt.
Außerdem bin ich bei der Katholischen Kirche Oeffingen ehrenamtlich tätig.

 

Katrin Schwenk

Ich bin in Oeffingen aufgewachsen, bin verheiratet und habe zwei Kinder. Ich habe den Beruf der Arzthelferin erlernt. Neben meiner Tätigkeit beim Seniorentreff Oeffingen arbeite ich bei der Katholischen Sozialstation St. Vinzenz im Seniorenhaus Oeffingen.
Ehrenamtlich engagiere ich mich bei der Nachbarschaftshilfe.

 

Wer ist der Seniorentreff Oeffingen?

So wie sich im Laufe der Jahre der Name des Seniorentreffs geändert hat, so haben sich auch die Inhalte geändert. Stand in der Vergangenheit bei der “Altenarbeit” Betreuung und Unterhaltung im Mittelpunkt, so ist das Angebot heute auf den aktiven älteren Menschen ausgerichtet. Nicht einfach nur dabei sein, sondern aktiv mitgestalten ist heute das Motto. Ob körperliche oder geistige Fitness, Bildung oder Information, der Seniorentreff bietet den aktiven Senioren und Seniorinnen heute in breites Spektrum an Betätigungsfeldern.

Die Entwicklung des Seniorentreffs

1973 “Ökumenischer Altennachmittag”
1978 “Altennachmittag” im kath. GZ
1982 “Altenbegegnung Oeffingen”
1996 “Seniorentreff Oeffingen”

Die Träger des Seniorentreffs

Stadt Fellbach
Evang. Kirchengemeinde Oeffingen
Kath. Kirchengemeinde Oeffingen
Kulturgemeinschaft Oeffingen
Arbeiterwohlfahrt, Ortsverein Fellbach e.V.
Stadtseniorenrat Fellbach